Herzlich Willkommen

Seit Inkrafttreten des Übereinkommens über die Rechte von Menschen mit Behinderungen 2008 ist Inklusion als Handlungsleitlinie bestimmend für die Gestaltung unserer Bildungssysteme geworden.
Unter dem Begriff Inklusion verstehe ich Konzepte, die die Gleichwertigkeit von Menschen in den Mittelpunkt stellen und das Ziel der Anerkennung und Einbeziehung aller Menschen in unsere Gesellschaft verfolgen.

Dabei baut das inklusive Handeln auf dem inklusiven Denken auf.
Inklusiv Konkret zielt darauf ab, dieses Denken erfahrbar zu machen und mit einem ganzheitlichen Angebot auf Ihre individuelle Bedürfnisse und Fragen einzugehen.

Sehen Sie mit mir Inklusion als Chance an, die trotz vielfach fehlender Rahmenbedingungen neue Möglichkeiten im Denken und Handeln eröffnet. Mit fundiertem Fachwissen und jahrelanger Erfahrung in der Erwachsenenbildung begleite ich Sie gern auf Ihrem Weg zur Inklusion.

 

Mehr erfahren

 

Zum Angebot

Ulrike Diehl

Ulrike Diehl absolvierte ein Studium der Sonderpädagogik mit den Schwerpunkten der Körper- und Geistigbehindertenpädagogik, ließ sich als Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) ausbilden und zur systemischen Beraterin für Person, Team und Organisation weiterbilden. Als Leiterin einer Fort- und Weiterbildungseinrichtung im sozialen Bereich hat Frau Diehl den Aufbau von Organisationsstrukturen und Betriebsabläufen zu verantworten. Neben ihren Kompetenzen als Führungskraft und Referentin kann sie umfangreiche Erfahrungen in der inhaltlichen Gestaltung von pädagogisch-therapeutischen Kursprogrammen und der Konzeptionen von zertifizierten Lehrgängen nachweisen. Zum Thema der Inklusion bietet sie bereits seit 2008 Veranstaltungen an.

Mehr zur Person