Person2019-01-21T12:02:33+00:00
Ulrike Diehl

Ulrike Diehl

  • 1966 im Sauerland geboren, in einer Großfamilie mit drei Geschwistern und Großeltern aufgewachsen, zum Studium nach Köln gegangen und dort seit fast 30 Jahren heimisch.
  • Mit 17 Jahren erste Kontakte mit gleichaltrigen Jungen und Mädchen mit Behinderungen. Eine dabei geschlossene Freundschaft hält bis heute an.
  • Prägende inklusive Lebenserfahrungen direkt nach der Schule in Indien bei einem mehrmonatigen Auslandseinsatz in einem Krankenhaus in den Slums von Bombay (heute Mumbay).
  • In Deutschland folgten zahlreiche Praktika in der Behindertenhilfe sowie ein Studium der Sonderpädagogik.
  • Leiterin einer Fort- und Weiterbildungseinrichtung im sozialen Dienstleistungssektor.
  • Neben Erfahrungen als Führungskraft, umfangreiche Kompetenzen im Aufbau von Organisationsstrukturen und Betriebsabläufen sowie in der inhaltlichen Entwicklung von zertifizierten Fort- und Weiterbildungen.
  • Seit dem Studium Tätigkeit als Referentin zu unterschiedlichsten Themenschwerpunkten.
    Eigene Veranstaltungen zur Inklusion seit 2008.

Eckdaten der Aus- und Weiterbildung:

  • 12/2011 – 02/2013: Zertifizierte Weiterbildung „Systemische Beratung für Person, Team & Organisation“ (ProC Association Certificate)
  • 09/2007 – 02/2009: Ausbildung zur Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)
  • 10/1987 – 05/1993: Studium der Sonderpädagogik mit den Schwerpunkten Körper- und Geistigbehindertenpädagogik, Universität zu Köln